Tages- und Wochenprogramm

Das hier publizierte Programm dient lediglich als Referenz. Die effektiven Tagespläne können leicht varieren und werden jeweils in der Singwoche angeschlagen.

 

Erwachsene

Jugendliche

Kinder

       

07:45 - 08:45

Frühstück

       

09:00 - 10:15

Orgelsaal: Chor (Markus und Fabian)

Haus 2:
Singen, Tanzen, Spielen, Basteln
(Nina, Isabel, Sonja)

10:45 - 12:00

Foyer/BCD: Tanzen in zwei Gruppen:
schnell, anspruchsvoll (Rolf) und gemütlich (Susanne)

       

12:15

Mittagessen

       

bis 14:45

Mittagszeit. Bitte Ruhe in den Häusern und auf der vorderen Terrasse.

       

14:45 - 16:15

Instrumentalgruppen
Raum A: Blockflöten (Silvia)
Orgelsaal: Orchester A (Michele)
Foyer: Jugendorchester ** (Martina)

Haus 2:
Kinderorchester (Nina)

16:45 - 18:00

So, Mi & Fr *: Tanzen
Mo & Do: Chor
Di: voraussichtlich freier Nachmittag

Haus 2:
Singen, Tanzen, Spielen, Basteln

       

18:15

Nachtessen

       

20:30

Bettzeit für Kinder

       

Abendprogramme:

Sa:     20:30 - 22:30   Löiebärg Stubete
So:     19:30 - 22:00   Singabend mit Kindern (Bettzeit 20:30)
Mo:     19:30 - …         Grillabend mit Tanz und Überraschung (mit Kindern)
Di:      20:30 - 22:00   Workshops nach Ansage
Mi:                              Freier Abend! Zeit zum Ausruhen, Spielen, Musizieren.....
Do:     20:00 - 23:30   Kindertheater, anschl. Live-Musik und Tanz
Fr:      20:00 - 00:30   Schlussabend, anschl. Live-Musik und Tanz

       

Bitte beachten:

Erster gemeinsamer Termin: Samstag, 14:30 im Foyer

 
 

Anschliessend Pause und Instrumentalgruppen

 
       
 

** Für Kinder, die im Kinderprogramm mitmachen, jedoch bereits im Jugendorchester

 

mitspielen, fällt am Samstag, 2. August die erste Orchesterprobe aus. Sie nehmen amm

 

Kinderprogramm teil.

   
       
 

Der freie Nachmittag ist üblicherweise am Dienstag.

 
       
 

* Am Freitag nachittag gemeinsames Tanzen mit ALLEN (Foyer)

       
 

Für Interessierte besteht die Möglichkeit, sich morgens um 07:30 Uhr im Schnägg zur

 

Morgenbesinnung zu treffen.

 
       
 

Gäste sind herzlich willkommen. Bitte bis am Vortag bei Daniel amelden und direkt mit

 

dem Haus abrechnen.